{Daßler} Software & Application Development

31 Okt 2018 / Philosophie

Selbstentfremdung: Wie der Mensch zum Mitläufer wird

Heute möchte ich ein Video der Wissensmanufaktur teilen und deren einleitende Worte dazu verwenden:

«Warum wird der Mensch zum Mitläufer? Ist ein Sicherheitsgefühl für den Einzelnen nur noch in der Masse möglich?

Der renommierte Psychiater und Psychoanalytiker Dr. Hans Joachim Maaz spricht über die Fragen zu unserem verfehlten Leben, vor allem auch durch die jahrzehntelange Trennung in Ost-und Westdeutschland, bei einem Seminar der Wissensmanufaktur in Kanada.

Die daraus folgenden politischen und sozialen Systeme als Symptom einer Gesellschaft des Niedergangs? Gibt es einen Weg der Genesung aus der derzeitigen Resignation? Ein Vortrag eines genialen Menschen-Analytikers.»

weiter lesen
27 Okt 2018 / Philosophie

Unsere Glaubensätze - Egoismus pur?

Jeder von uns hat im Laufe seines Lebens spezielle Denkmuster ausgebildet. Diese Denkmuster können auch als Glaubenssätze bezeichnet werden. Ein Glaubenssatz ist der sprachliche Ausdruck von etwas, an das jemand glaubt, was jemand für wahr hält. Glaubenssätze sind ein Ausdruck innerer Modelle, die jeder Mensch fortlaufend entwirft und andauernd entwerfen muss, um sich in der Welt zu orientieren. Andere Begriffe hierfür sind: Überzeugungen, Einstellungen, Belief, Meinungen.

In diesem Artikel werfe ich grundlegende Gedanken auf, die sich mir im Zusammenhang zu Erwartungen und Egoismus ergeben.

weiter lesen
30 Mai 2018 / Philosophie

Eine neue Geisteshaltung muss her

Ich glaube, wie andere Menschen auch, das die Zeichen der Zeit günstig stehen. Die zunehmende Automatisierung und Digitalisierung wird uns den notwendigen Freiraum schaffen können. Aber nur, wenn wir eine Wende hin zu einer Postwachstumsökonomie unter Berücksichtigung des Gemeinwohls schaffen. Denn nur somit erhalten wir unsere Lebensgrundlage und bekommen auch genügend Freizeit für uns selbst zurück, um uns genau mit den wichtigen Lebensfragen beschäftigen zu können. Um das zu erreichen, Bedarf es einer Vision von uns allen, mit allen.

weiter lesen
22 Mai 2018 / Philosophie

Faulsein ist eine Tugend

[..] Die Leute machen sich verrückt vor lauter Aktivität - rasantes Tempo, alles muss sofort geschehen, keine Geduld, kein Warten. Sie haben ganz verlernt, wie man passiv sein kann, wie man geduldig sein kann, wie man auf etwas wartet. Sie haben vollkommen die Fähigkeit verloren, untätig zu sein. Sie wissen nicht mehr, wie man Urlaub macht. Wenn sie Urlaub haben, sind sie sogar noch aktiver als sonst. [..]

weiter lesen
06 Apr 2018 / Philosophie

Der Tod und die Steuer

Hier beschreibe ich meinen spiritueller Blick auf die Erwartungshaltung, welche uns von Außen übergestülpt wird und die damit verbundenen Zwänge an unsere Person.

weiter lesen

Software​entwicklung


Enwicklung von Crossplatform Apps für iOS / Android, dynamische und ansprechende Websites via Django / Python und Bootstrap, Automatisierung von Workflows via Scripting. Berücksichtigung der Philosophie von Open-Source und Nachhaltigkeit.

Open-Source


Ich finde, dass uns das Internet zu einem Meilenstein beim Teilen von Wissen und Inhalten verholfen hat. Diese Dinge sollten meiner Meinung nach frei zugänglich sein und das Copyright aufgehoben werden. Ein wichtiges Anliegen von mir ist deshalb die freie Bereitstellung meines Wissens in der Hoffnung, andere schließen sich dem Open-Source Gedanken ebenso an und verhelfen uns dabei auf die nächste Evolutionsstufe!

Blogging


Das Leben ist weder Schwarz noch Weiß, sondern sehr facettenreich. Ich versuche mehrere dieser Facetten als übergreifendes Ganzes zu betrachten. Deshalb finden sich in meinen Blogs Themen zu Selbständigkeit, Technik, Natur und Philosophie.
Zum Anfang